Sitzungsablauf

Eine kinesiologische Behandlung wird üblicherweise liegend und im bekleideten Zustand durchgeführt. Zur Befragung des Körpers verwende ich Fingermodes und berühre bestimmte Akupressurpunkte am Körper, in der Regel Punkte am Kopf, Rumpf und an den Füssen.

Zu Beginn jeder Behandlung steht das persönliche Gespräch, um Ihr Anliegen und das Thema der Sitzung zu klären. Alle weiteren Behandlungsschritte werden mit Hilfe des Muskeltests ausgetestet und ermöglichen so eine individuell ausgerichtete Behandlung, die die persönliche Einzigartigkeit jedes Menschen respektiert.