Methoden der Kinesiologie

Vielfalt

Die Kinesiologie ist heute ein komplexes System verschiedener Methoden, die sich in der Gewichtung der Bereiche Struktur, Biochemie oder Psyche unterscheiden. Alle Richtungen nutzen und verbinden Jahrtausende altes chinesisches Erfahrungswissen mit modernen westlichen Geistes- und Naturwissenschaften.

Die verschiedenen Kinesiologie Konzepte haben als gemeinsames Element den Muskeltest sowie die grundsätzliche Vorgehensweise. Sie werden in der Praxis kombiniert angewendet.

In der folgenden Zusammenstellung sind die wichtigsten Konzepte, die ich in meiner Praxis anwende, in alphabetischer Reihenfolge beschrieben.

Applied Physiology (AP)
Die Applied Physiology (AP) ist ein kinesiologisches Gesamtsystem und beinhaltet alle wichtigen Test- und Arbeitstechniken der Kinesiologie. Mehr erfahren ...

Biochemie der Psyche
Neurotransmitter, die Botenstoffe des Gehirns, spielen eine zentrale Rolle in Bezug auf unser Fühlen, Stimmung, Verhalten, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Motivation und Lernen.
Mehr erfahren ...

Brain Function
Das Vibrational Healing System (VHS) verbindet das Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin mit der Kinesiologie. Mehr erfahren ...

Brain Gym
Brain Gym wird eingesetzt zur Unterstützung des Lernens bei Kindern. Mehr erfahren ...

Chakra-Hologram
Die Methode umfasst das energetische Ausgleichen der Hauptchakra, Nebenchakra, der Himmlischen Chakra und anderer Systeme der energetischen Anatomie mit deren Verbindungen zum endokrinen System, dem Blut- und Lymphsystem und den Nervengeflechtszentren des physischen Körpers. Mehr erfahren ...

Chinese Medicine's Syndroms
Diese Methode ermöglicht es, den Erfahrungsschatz der TCM auf relativ einfache Weise kinesiologisch zu erschliessen und damit auch tief sitzende und komplexere Probleme anzugehen. Mehr erfahren ...

Emotional Freedom Techniques (EFT)
EFT ist eine Technik aus der Energetischen Psychologie und arbeitet mit dem Energiesystem des menschlichen Körpers. Dabei verbindet sie Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP), Meridianlehre und Kinesiologie. Mehr erfahren ...

Frühkindliche Reflexe / Primitive Reflexe
In den Reflex-Balancen werden die zwölf grundlegenden Primitiven Reflexe sowie weitere Reflexe, die mit dem Sehen, Hören, Geruch und Geschmack zu tun haben, getestet und balanciert.
Mehr erfahren ...

Die Geheimnisse der 5 Motivationen und der Ba Gua Konstitution
Diese Methode stellt die 9 Ba Gua Konstitutionen und ihre 5 Schlüsselmotive ins Zentrum.
Mehr erfahren ...

Hormon-Balancen
Dieses System wird angewendet bei energetischen Dysfunktionen des hormonellen Systems. Mehr erfahren ...

Integrated Neurocardiology – Das Herzhirn
Bei dieser Methode wird das ‚Herzhirn’ ins Zentrum gestellt und die neurologischen Regelkreise, die an emotionaler Ausgeglichenheit, emotionalem Gedächtnis und Sozialverhalten beteiligt sind. Mehr erfahren ...

Joint Anchor Technique
Die Joint-Anchor-Technique ist eine rein energetische Methode und gründet auf der Annahme, dass jedes Lebewesen aus dem physischen Körper und einem bioenergetischen Kraftfeld um den physischen Körper herum besteht. Mehr erfahren ...

Klangheilung und Hypnose
Eine Form der Klangheilung, durch die unser Nervensystem wie ein Musikinstrument ‚gestimmt’ wird. Sie verbindet auf geniale Weise Wissenschaft, Klang und energetisches Heilen.
Mehr erfahren ...

Learning Enhancement Advanced Program (LEAP)
LEAP ist ein umfassendes und differenziertes Spezialprogramm zur Steigerung der Lernfähigkeit bei Lern- und Teilleistungsstörungen. Mehr erfahren ...

NAET
NAET (Nambudripad´s-Allergie-Eliminations-Technik) ist eine neue innovative Behandlungsmethode mit dem Ziel Auslöser von Allergien und Unverträglichkeiten zu identifizieren und die damit verbundenen Beschwerden dauerhaft zu beseitigen. Mehr erfahren ...

Neuro Meridian Kinestetik (NMK)
NMK wird eingesetzt bei Störungen, die mit Wahrnehmung, Bewegung, Sprache und dem Lernen zu tun haben. Mehr erfahren ...

Neuro Emotional Pathways (NEP)
Balancen aus dem NEP System sprechen fest angelegten neuronalen Schaltkreise für Motivation / Erwartung, Wut, Angst, Panik durch Isolation, Lust/Sexualität, Fürsorge/Pflege und Spiel/Freude an und ermöglichen so tiefgreifende Veränderungen im emotionalen Erleben. Mehr erfahren ...

Seven Chi Keys (7CK)
Die Seven Chi Keys verknüpfen die sieben Hauptchakren mit dem Akupressursystem und ermöglichen dadurch eine detaillierte Balance der Chakren vorne und hinten am Körper.
Mehr erfahren ...

Spine Physiology Comprehensive / Die Physiologie der Wirbelsäule
Ein einzigartig umfassendes Programm zur Entlastung von strukturellen Problemen, insbesondere für Probleme der Wirbelsäule und des kranialen Systems. Mehr erfahren ...

Stress Indicator Point System (SIPS)
Spezifische Akupunkturpunkte, die als Indikatoren für Energieungleichgewichte in Muskeln, Sehnen, Bändern, Knochen, Gelenken oder Haut dienen. Mehr erfahren ...

Theta Floating
Eine Mentaltechnik zur Erforschung, Erweiterung und Transformation des Bewusstseins. Gehirnwellen der Theta-Frequenz (4-8Hz) erzeugen den Bewusstseinszustand, der die Übergangsphase zwischen Wachen und Schlafen kennzeichnet. Mehr erfahren ...

Tools of the Trade
Im Mittelpunkt dieser Methode steht das Zurückgewinnen der inneren Stärke, die durch schlechte Gewohnheiten, fixe Einstellungen oder Verhaltensweisen aus der Vergangenheit blockiert sein kann. Mehr erfahren ...

Touch for Health (TfH)
Touch for Health (Gesund durch Berühren) gehört zum Bereich der Präventivmedizin und gilt als Einstiegsmethode und Voraussetzung für sehr viele andere Richtungen der Kinesiologie. Touch ist eine Synthese aus Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Chiropraktik und der Bewegungs- und Ernährungslehre. Mehr erfahren ...

Unwinding the Living Matrix / Jing und die Acht Extrameridiane
Unwinding the Living Matrix ist ein System, das über die Arbeit an den festen Strukturen, die Jing-Energie enthalten wie Knochen, Gelenke und Zähne auf die strukturellen und energetischen Eigenschaften der Acht Extrameridiane Einfluss nimmt. Mehr erfahren ...